EPM Sports geschlossen

Liebe epm-sports Kunden!

Angesichts der besonderen Situation sehen wir uns verpflichtet, Verantwortung zur Prävention von CoViD-19 zu übernehmen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, unseren Großhandel von 16. bis einschließlich 22. März zu schließen.
Sollten Sie Fragen haben oder möchten Sie uns kontaktieren, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bitte senden Sie uns ein Mail an die Ihnen bekannten Emailadressen oder an office@sportpintar.at

Wie unsere Mitarbeiter in den Homeoffices sind auch unsere Außendienstmitarbeiter ebenfalls per Email bzw. telefonisch erreichbar und helfen Ihnen in allen Fragen weiter.

Büro / office@sportpintar.at / 03532/2397
Büro GH / daniela.midl@sportpintar.at / 03532/3738
Marketing / sabine.staber@sportpintar.at / 03532/2397
Ernst Pintar / ernst.pintar@sportpintar.at / 0664/3009166
Maria Pintar / maria.pintar@sportpintar.at / 0664/1047345
Sebastian Pintar / sebastian.pintar@sportpintar.at / 0664/4515555
Armin Zeiner / armin.zeiner@sportpintar.at / 0664/1267839
Michael Taferner / michael.taferner@sportpintar.at / 0664/5107127
Jürgen Wank / juergen.wank@sportpintar.at / 0664/8474644

Wir sind uns sicher, dass – wenn jeder einzelne seinen Beitrag in dieser Situation leistet – in Kürze wieder alles in Ordnung ist. Achten Sie auf Sich und bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen
Ernst Pintar

Christoph Sumann

Wir freuen uns über die neu abgeschlossene Kooperation mit Christoph Sumann, Ex-Biathlet, ORF-Co-Kommentator und immer noch aktiver Sportler.

Christoph ist ab sofort mit BUFF® Head- und Neckwear unterwegs und wird so BUFF® im Rahmen seiner Auftritte promoten. Auch seine Tochter Lea, welche bei Nachwuchsbewerben bereits großartige Erfolge gefeiert hat, trägt in Zukunft BUFF®.

Thermonet von BUFF

Pünktlich zum 25jährigen Firmenjubiläum präsentiert BUFF® die Faserinnovation Thermonet®, die in Zusammenarbeit mit Primaloft® entwickelt wurde.

Das hochwertige Material wird in Tüchern, Mützen und Balaclavas verwendet – praktische Begleiter für aktive Sportler, die sich tagtäglich den Elementen aussetzen. Thermonet® bietet noch bessere isolierende und windabweisende Eigenschaften als herkömmliche Mikrofaserprodukte und ist dabei genauso dünn und leicht – perfekt für anspruchsvolle Outdoor-Enthusiasten.

BUFF meeting

Von 23.05. – 25.05.2017 fand in Barcelona das internationale Meeting der Marke BUFF® statt. Daran nahmen mehr als 150 Personen aus 37 Ländern teil und auch epm-sports Pintar aus Murau, Distributor der Marke in Österreich, war mit einer Delegation von 5 Personen vertreten.

Neben der Sommerkollektion für das Jahr 2018 wurden wichtige Neuerungen, Marketingthemen uvm. präsentiert und ein interner Award in drei verschiedenen Kategorien vergeben. Die Kategorie „Believer“ konnte epm-sports für sich entscheiden und wurde so für das Engagement, die Positionierung und Entwicklung der Marke in Österreich sowie für die Verbundenheit zur Marke BUFF® ausgezeichnet. Epm-sports hat bereits seit über 20 Jahren die Generalvertretung für BUFF® in Österreich und ist stolz auf die gute Zusammenarbeit mit der spanischen Marke, die nun neben Neckwear auch Kopfbekleidung produziert und ab Sommer 2018 auch eine umfassende Kappenkollektion anbietet.

Lieferantenranking von SAZ

Die SAZ (Fachzeitschrift für den Sportfachhandel) führte die Umfrage für den österreichischen Markt durch und forderte mehr als 650 Händler auf, daran teilzunehmen. Die SAZ gab mehr als 200 Lieferanten zur Bewertung vor, weitere Marken konnten selbst hinzugefügt werden. Die Händler hatten die Möglichkeit, ihre Lieferanten in acht Kategorien mit den Noten 1 (sehr gut) bis 6 (sehr schlecht) zu bewerten. Die Gesamtnote wurde aus den Durchschnittsnoten der Kategorien errechnet.

Ergebnisse für epm-sports (Buff):

Kategorie Außendienst
1. Platz

Kategorie Innendienst
5. Platz

Kategorie Reklamationsabwicklung
4. Platz

Gesamtranking
6. Platz

Wir sagen DANKE an all unsere Händler für diese gute Bewertung!

EPM beim Headquarter von BUFF

Interessante Werksbesichtigung am 22. Juli 2016: In Igualada werden 200 Mitarbeiter beschäftigt – Buff® produziert das Original Buff®, Headband Buff® und Co im Haus, Produktentwicklung und Grafikabteilung zählen ebenso zur Firma, wie Buchhaltung und Human Ressources Abteilung. Also alles made in Spain, unter einem Dach!

EPM Epic Trail

Einzigartige Trails mit steilen Anstiegen und einer beeindruckenden Aussicht als Belohnung sowie mit technisch fordernden Downhills, die wir von Österreich nicht kannten.

Gänsehaut pur beim Start und enorme Endorphinausschüttung beim Zieleinlauf ausgelöst durch die tobende Zuschauermenge, die wirklich alle Läufer lautstark feierte. Dies sind die Eindrücke, die wir vom Buff® Epic Trail mit nachhause genommen haben und wohl auch nicht mehr vergessen. Und natürlich das großartige Gefühl beim Finish! Sebastian Pintar, Victoria Fritz, Christina Fötschl und Sabine Staber (21km, 1677 Höhenmeter), Armin Höfl und Christof Siebenhofer (42km, 3000 Höhenmeter) und Stefan Siebenhofer (105km, 8000 Höhenmeter). Stefan konnte leider nicht finishen, schaffte aber beachtliche 80km und ist um viele Eindrücke und Erfahrungen reicher. Spanien wir kommen wieder!

BUFF Professional Line

Für viele Freizeitsportler sind die Produkte der spanischen Marke BUFF® Bestandteil des täglichen Trainings. Die Spanier bieten aber auch für jede Berufsgruppe ein Buff®-Tuch – für den Zahnarzt, den Bäcker und auch den Bauarbeiter.

Wo gehobelt wird, da fallen sprichwörtlich Späne. Vor diesen – aber auch vor anderen Störfaktoren des Arbeitsalltags – schützen die multifunktionalen Schlauchtücher von BUFF®. Ob als Kopftuch, Gesichtsmaske, Mütze oder Halstuch: Je nach Bedarf bedecken die nahtlos verarbeiteten Accessoires Gesicht und Nacken und lassen sich auch angenehm unter Helmen tragen, ohne Druckstellen zu verursachen. Die Produkte der Professional Kollektion schützen je nach Einsatzzweck vor zu hoher Sonneneinstrahlung, Kälte, Wind oder Feuer.